Aktienanalyse Walt Disney: Warum ich eine Verdopplung des Aktienkurses bis 2026 für realistisch halte